Sanierung von Unternehmen mit PANTHERA

Sanierung von Unternehmen mit PANTHERA

Unternehmen geraten aufgrund unterschiedlichster Einflüsse wie z. B. Wirtschaftskrisen, Strukturwandel, Technologieumstellungen, Managementfehler, unvorhersehbare Ereignisse (Covid-19) in unternehmenskritische Situationen.

Die Lösung ist immer einfach, man muss sie nur finden.

Bevor mit der Restrukturierungsarbeit begonnen werden kann, ist es essenziell in Zusammenarbeit mit ExpertInnen und ausgewiesenen Sachverständigen zu klären, in welchem Krisenstadium sich das Unternehmen befindet bzw. inwieweit das Unternehmen überhaupt saniert werden kann.

Nach dieser kurzen Begutachtungsphase kann direkt mit der Restrukturierung begonnen werden.

Wir helfen rasch und unkompliziert mit einem eigens für die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens und der jeweiligen Problemstellung zusammengestellten Task-Force-Teams mit ExpertInnen aus unterschiedlichsten Bereichen.

 

Wir bieten:

  • Rasche und aussagekräftige Begutachtungsphase über die Sinnhaftigkeit einer Unternehmenssanierung mit Beschreibung und Analyse der wirtschaftlichen und rechtlichen Ausgangslage
  • Professionelles Stakeholder-Management für eine möglichst konfliktschonende Sanierung
  • Definition des Sanierungsziels, d.h. Zukunftsleitbild, mittelfristiger Business Plan inklusive Betriebskennzahlen
  • Bestimmung von Abweichungen, Ursachen und kritischen Faktoren für den Unternehmenserfolg
  • Bildung eines Task-Force-Teams bestehend aus unternehmensinternen und externe ExpertInnen für die Begleitung und Umsetzung
  • Einleitung von konkreten und wirksamen Gegenmaßnahmen für den Turn-Around innerhalb eines realistischen Umsetzungszeitrahmens

Begleitung bis zur Einstellung des nachhaltigen Unternehmenserfolges nachweisbar durch Betriebskennzahlen